Hogwarts mal anders

In Hogwarts lernst du deine Magie richtig einzusetzen und wirst auch auf viele Abenteuer und neue Freunde stoßen. Also scheue dich nicht vor dem Sprechenden Hut.
 
StartseiteKalenderFAQSuchenMitgliederNutzergruppenAnmeldenLogin

Austausch | 
 

 Time after time

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Elena Johnson
Admin
avatar

Anzahl der Beiträge : 108
Anmeldedatum : 13.03.15
Ort : Hogwarts

BeitragThema: Time after time   Do März 19, 2015 2:39 pm


Es waren nun einige Jahre vergangen seit der Großen Schlacht von Hogwarts, von der jedes Kind in der magischen Welt Bescheid weiß. Der Name Harry Potter ist noch immer überall bekannt, doch nun kennt man ihn nicht nur als den Jungen, der überlebt hat, sonders als den Jungen, der Voldemort besiegt hat. In vielen Büchern ist darüber zu lesen und jedes Kind bekommt davon erzählt. Nach der fatalen Schlacht, wo viele Leute ihr Leben ließen, wurde die Schule wieder aufgebaut und der Unterricht begann wieder. Man wollte den Alltag wieder aufnehmen und dies war nun ohne Angst möglich, da Voldemort tot war und die meisten seiner Anhänger waren kurz darauf geschnappt worden und saßen ihre Zeit nun in Askaban ab. Alle anderen, die jemals auf seiner Seite gestanden hatten waren untergetaucht und niemand hatte bisher je wieder etwas von ihnen gesehen oder gehört. In den vielen Jahren haben weitere Schüler ihren Abschluss an Hogwarts gemacht und waren dann in das Berufsleben eingetreten und nie war etwas aufgetaucht was auf schwarze Magie schließen ließ. Die magische Welt sah sich nun in Sicherheit.

Nun schreiben wir das Jahr 2019. Ein weiteres Schuljahr in Hogwarts beginnt. Doch dieses Jahr soll alles anders werden. Zu Harry’s Zeit damals gab es die Gerüchte über die Heiligtümer des Todes, aber niemand hat wirklich daran geglaubt, aber Harry und seine Freunde wussten, dass die Geschichte wahr war und sie besaßen auch alle drei Gegenstände, aber der Stein der Auferstehung lag nun irgendwo verschollen im Verbotenen Wald, der Elderstab wurde von Harry zerbrochen und den Tarnumhang hat Harry an seinen Sohn weitergegeben welcher ihn an seine Kinder weitervererbt hat. Doch was, wenn ein Schüler im Verbotenen Wald über den Stein der Auferstehung stolpert? Was wenn er sich der Illusion hingibt alle geliebten, verstorbenen Menschen wieder zu sehen? Und was, wenn ausgerechnet dieser Schüler ein altes Schulbuch von Voldemort findet, welches ihn in die dunkleste Magie hineinzieht? Merkt er früh genug, dass er auf dem falschen Weg ist oder würde er alles dafür tun um seine Familie wieder zu bekommen?

Kommen erneut schwere, dunkle Zeiten auf die magische Welt zu? Bildet sich erneut eine Gruppe unter den Schülern, wie damals bei Voldemort? Erkennen die Lehrer früh genug was los ist oder kommt es erneut zu einer Schlacht?


_________________________________________________________


She's just a girl, and she's on fire
Hotter than a fantasy, longer like a highway
She's living in a world, and it's on fire
Feeling the catastrophe, but she knows she can fly away



Duck or goose:
Nach oben Nach unten
Benutzerprofil anzeigen http://hogwartsmalanders.forumieren.net
 
Time after time
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Univercity of Mystic - Time to Change
» MondClan - When the moon comes is our time
» All Time Low
» Harry Potter-Time of the Marauders
» It's WaCa Time

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Hogwarts mal anders :: Partnerarea! :: Wanna be?-
Gehe zu: